Mittwoch, 16. November 2016

Die 5 teuersten Restaurants der Welt und was sie ihren Besuchern anbieten können. Erfahren Sie hier!

In diesem Artikel erfahren Sie, welche Besonderheiten die teuersten Restaurants haben und was die Gäste dort toll finden!

Ein Abendessen für 500$ in einem besonderen Restaurant kann als ein zauberhaftes Moment des Lebens für immer in Erinnerung bleiben. Mit Hilfe von unseren Experten wurde die Liste der Top-5 der teuersten Restaurants der Welt erstellt. 

Welche Top-Restaurants gibt es?

Die Feinschmecker aus der ganzen Welt besuchen verschiedene Restaurants und reisen sogar dafür in die fremden, exotischen Länder, um in verschiedenen Restaurants zu essen. Wir haben die Ratings der teuersten Restaurants des Planeten analysiert und haben dabei viel Interessantes entdeckt. Das Restaurant der französischen Küche „French Laundry“, zum Beispiel, befindet sich in Kalifornien. Es ist eines der fünf teuersten Einrichtungen der Welt. Den Namen hat das Restaurant dank der französischen Wäscherei bekommen, die sich in diesem Gebäude in den zwanziger Jahren des 19. Jahrhunderts befand. Die Portionen im Restaurant sind mikroskopisch, aber es wird angenommen, dass dort das beste Essen der Welt serviert wird. Den kleinen Tisch muss man mindestens zwei Monate vor dem Besuch reservieren. Der mittlere Wert des Abendessens beträgt 270$. 
 
Das Unterwasserrestaurant Ithaa (Ithaa Undersea Restaurant) befindet sich auf Malediven in der 5 Meter Tiefe zwischen zwei privaten Inseln. Das Dach der Einrichtung ist aus durchsichtigen Acryl gemacht und mit einem Blickwinkel von 270 Grad ausgestattet und erlaubt den Besuchern, die Panoramasicht auf die Unterwasserwelt zu genießen. Sie können ruhig davon ausgehen, dass während Ihres Mittagessens Sie durch das Glas Haie und viele anderen Fische beobachten können. Im Restaurant gibt es nur 14 Plätze. Deshalb muss man sogar einen kleinen Tisch zwei Wochen vor dem Besuch reservieren. Kinder unter 12 Jahren sind nicht zugelassen. Der mittlere Wert des Abendessens beträgt 300$. 
 
Wie kann man sich solche Restaurants leisten?

Übrigens, wenn Sie sich solche Restaurants leisten wollen, sollen Sie schon genug Geld verdienen. Und es gibt eine gute Möglichkeit es zu machen. Haben Sie schon über online Casinos gehört? Das ist eine gute Chance schnell ans Geld zu kommen. Sie müssen sich nur registrieren und das Spiel anfangen. Auf folgender Webseite können Sie alle nötigen Informationen bekommen - lord-of-the-ocean-spielen.com.

Das italienische Restaurant „Solo per due“, das sich in Sabina (70 km von Rom) befindet, wird als das kleinste in der Welt betrachtet. Es ist nur für zwei Verliebte vorgesehen, die hier in vollster Ruhe essen können, lediglich von Teller, Platten und Bedienungspersonal umgeben. Hier gibt es nur einen Kellner, Speisekarte, Weinkarte und auch eine kleine Terrasse. Viele halten es für ein romantisches Restaurant. Das Restaurant spezialisiert sich auf der lokalen Küche. Der mittlere Wert des Abendessens - 318$.
 
Das japanische Restaurant „Aragawa“ in Tokio ist in der ganzen Welt für seine Stakes bekannt. Das Marmorrindfleisch, das man hier bekommt, wird als das beste in der Welt betrachtet. In diesem Restaurant gibt es nur sechs kleine Tische und auf der Speisekarte stehen lediglich zehn Positionen. In Aragawa wird nur das Fleisch der japanischen Kuhrasse „Wagiu“ verwendet. Diese Kühe werden mit speziellen Sorten des Grases gemästet und bekommen tägliche Massage. Der mittlere Wert des Abendessens beträgt hier- 368$. 

 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

© Kleine Rezepteecke - Kochen, Backen & mehr , AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena